Yachtcharter Griechenland auf der Kykladeninsel Sifnos

Die Kykladeninsel SIFNOS ist ca 75 Seemeilen von Piräus entfernt und ca 82 qkm groß.
 
Auf Sifnos sollen angeblich 365 Kirchen und Kapellen stehen was ihr auch den Beinamen Kircheninsel gibt. Man erreicht die Insel über den hafen des Städtchens Kamares. Die Hauptstadt der Insel liegt landeinwärts und heisst Apollonia. Trotzdem die Stadt recht modern erscheint, hat Sie über weite Teile Ihren kykladischen Charakter beibehalten. Lohnenswerte Besichtigungsziele sind die Kirchen Panagia Ouranofora und Agios Sozon sowie das Inselmuseum. Die mittelalterliche Festungsatmosphäre der alten Hauptstadt Kastro ist erstaunlich.
 
Des Weiteren findet man auf der Insel noch die Dörfer Artemonas, Exambela und Kato Petali die auf sanften Hügeln zwischen den alten Windmühlen verteilt liegen. Sehenswerte Klöster sind Agios Simeon, Ai Lia und Panagia Hrissopigi. Gute Badestrände bieten Kamares, Faros und Platis Gialos.
 
 
Zahlreiche Angebote zu Yachtcharter Griechenland auf der Kykladeninsel Sifnos finden Sie in der Chartersuche!
 
Bildquelle: Wikipedia